"Ja, ich will!" - Trauung, Hochzeit

image-9151907-54575758.jpg

 

Sie wollen heiraten?

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Entschluss !


Suchen Sie einen besonderen, etwas anderen Pfarrer, der mit Ihnen zusammen Ihre ganz persönliche Hochzeitszeremonie plant?

Ein Pfarrer, der nicht einfach von "Gottes Liebe" redet oder vorallem Psalmen herunterleihert, sondern ein Pfarrer, der von Ihnen, Ihrer Liebe und Ihrer Geschichte spricht?

Ein Pfarrer, der für Sie und mit Ihnen, sozusagen Ihre "massgeschneiderte" Hochzeits-Zeremonie gestaltet?

Ein richtiger "Hochzeitspfarrer" eben, dem es gelingt, einen feierlichen Moment zu Ihrem Ja-Wort zu gestaltet, der Ihnen für immer in wunderschöner Erinnerung bleiben wird?

Eine echte Feier - zusammen mit all den Menschen, die Ihnen nahe stehen und Ihnen wichtig sind?

Vielleicht sogar unter freiem Himmel oder in einer Kapelle Ihrer Wahl oder auf jeden Fall an einem Ort, der Ihnen ganz besonders gefällt?

Eine Feier, die so einmalig ist, wie Sie es als Ehepaar auch sind?

Ja? Ja? Ja?
Dann sollten wir uns vielleicht kennenlernen!


Kreativität und Professionalität - weil auch Erfahrung zählt

Ich bin nicht einfach nur ein "Hochzeitsredner" und auch kein blosser "Zeremonienleiter" oder "Zeremoniar". Um ehrlich zu sein, die gibt es heute fast "wie Sand am Meer".

Nein, ich bin ein richtiger Pfarrer, ein Profi halt, aber einer, der nicht in erster Linie von Gott redet und Bibelsprüche zitiert, sondern von Ihnen als Hochzeitspaar. Ihre Liebesgeschichte, Ihre Persönlichkeiten und Ihr feierliches Gelübte sollen im Zentrum Ihrer Feier zum Ja-Wort stehen. 


Meine Angebot:

Eine Hochzeitsfeier nach Mass - persönlich - tiefsinnig und zugleich humorvoll

Vielleicht möchten Sie für Ihre Trauung oder Ihr feierliches Ja-Wort nicht einfach nur einen Pfarrer einer Kirchgemeinde engagieren, der mit frommen Sprüchen und Psalmen in erster Linie von Gottes Liebe redet und Sie möchten auch nicht einfach nur einen "Ritualbegleiterin" oder "Zeremonienmeister" engagieren, der mehr oder weniger geistreich (oder eben auch nicht!) ein paar Gedanken über das Wesen der Liebe erzählt, sondern Sie wünschen sich eine Persönlichkeit, die Ihre Zeremonie zum Ja-Wort zu einer magischen Feier macht, zu einem Moment, der Herz und Seele berührt - humorvoll, aber nicht albern, tiefsinnig, aber in keiner Weise steif - und in der Sie, Ihre Liebe und Ihre Geschichte als Paar im Zentrum stehen.

Ihre Trauung - ganz persönlich

Vergessen Sie alles, was Sie bis jetzt über "kirchliche" Trauungen wissen. Meine Hochzeitsfeiern sind anders, humorvoll, tiefsinnig, lebendig und berührend. Mit einem Wort: einzigartig.


Schrauben Sie Ihre Ansprüche an eine Trauung ruhig nach oben! Schliesslich geht es hier um Sie, um Sie als Liebes- und Hochzeitspaar! Da dürfen Sie schon etwas mehr erwarten!


Keine bürokratischen und konfessionelle Formalitäten!


Für eine freie Trauung bei mir müssen keine kirchlichen Dokumente vorgewiesen werden. Egal, welcher Konfession Sie angehören, egal, was Sie persönlich glauben oder auch nicht, egal, ob Sie aus der Kirche ausgetreten oder noch Mitglied sind, ich traue Sie ohne Bürokratie und Formalitäten. 

Vielleicht sind Sie geschieden und wollen es noch mal wagen? Dann gratuliere ich Ihnen zu Ihrem Entscheid. Trauen Sie sich ruhig. 

Es ist lediglich festzuhalten, das eine freie Hochzeit, die standesamtliche Trauung nicht ersetzt. Dies gilt im übrigen auch für eine "offizielle" konfessionelle (reformierte oder katholische) Hochzeit.

Mein Angebot: Trauung nach Mass

Als freischaffender Pfarrer kann ich mir Zeit nehmen für Sie. Ich gehe auf Ihre individuelle und persönliche Situation ein und nutze meine Professionalität und Kreativität, um Ihre Trauung so einzigartig zu gestalten, wie Sie es als Brautpaar auch sind.

image-9152090-49601810.jpg

"Ja, ich will!"

Im Zentrum der Trauung steht ein individuelles, persönliches Ehe- oder Trauversprechen, als Bekenntnis der Liebe zueinander.

Wichtig ist mir, dass in den Vorbereitungsgesprächen auch Raum ist für die Entstehung dieses individuellen Eheversprechens, das die Besonderheiten des Paares und seine ganz persönlichen Vorstellungen und Wünsche aufnimmt.



Preise / Honorar

Ich bin für Offenheit und Transparenz: 

CHF 1550.00 ohne vorheriger Lokaltermin

CHF 1750.00 mit Lokaltermin (Hauptprobe vor Ort)

Trauungen im Tessin, Graubünden oder im Ausland: Honorar nach Vereinbarung

Wegspesen: 0.70 CHF / Km

In zwei- drei Vorbereitungsgesprächen legen wir zusammen den Ablauf der Feier fest. Die Musikauswahl, die Texte und Gedanken bis hin zu symbolischen Handlungen  sollen den individuellen Wünschen und Bedürfnissen des Paares gerecht werden. Im Zentrum der Feier steht immer ein persönliches feierliches Gelübte, das wir zusammen erarbeiten. Meist nicht mehr "...bis dass der Tod euch scheidet", sondern wir finden Formulierungen, die Ihnen mehr entsprechen und stimmig sind für sie. Dieses Gelübte erarbeiten wir zusammen.


Daniel Kallen, Pfarrer VDM
Telefon 078 806 1998
Email: don-daniele@gmx.ch

  • Reload





"EINEN MENSCHEN ZU NEHMEN, WIE ER IST, IST NOCH GAR NICHTS, DAS MUSS MAN IMMER. DIE WIRKLICHE LIEBE BESTEHT DARIN, IHN AUCH ZU WOLLEN, WIE ER IST."                                                                                                                            

Emile Chartrier, franz. Philosoph 1868-1951




"Ja. Ich will".
Weder "Vielleicht"
noch "Wir werden sehen"
Auch nicht "Ja, aber" oder "Ja, wenn"
Sondern
"Ja"
Einfach nur
"Ja, von ganzem Herzen".
"Ja. Ich will."

Don Daniele

Ihr feierliches Ja-Wort - mit himmlischem Segen!

Ihr Hochzeitstag  – sicher einer der wichtigsten Tage in Ihrem Leben – auf alle Fälle ein unvergesslicher und besonderer Moment. 

Krönen Sie diesen Tag mit einer Feier zu Ihrem Ja-Wort und einer Zeremonie, die Sie und Ihre Gäste verzaubert.  


Überlassen Sie es nicht dem Zufall, wer Sie an IHREM Tag begleitet und traut. Nehmen Sie nicht einfach irgendeinen Pfarrer oder eine Ritualbegleiterin, die gerade Zeit hat, sondern engagieren Sie bewusst jemand, der Ihnen als Paar und als Mensch entspricht. Glauben Sie mir: Es lohnt sich!



Es wird der Höhepunkt Ihres Hochzeitstages sein - eine persönliche Zeremonie zu Ihrem feierlichen JA-Wort - gestaltet speziell für SIE! 

Eine Trauungen nach Mass - sozusagen.
Und das gebe ich Ihnen hier schriftlich:
"Keiner Ihrer Gäste wird während Ihrer Zeremonie auch nur auf die Idee kommen, auf seine Uhr zu schauen oder sich zu wünschen , die Trauung wäre schon zu Ende..."  
image-9151916-39252540.jpg

Trauen Sie sich!

Ihr Hochzeitstag soll ein besonderer Tag sein - mit einem ganz besonderen Moment, in dem Sie sich als Paar - als Liebespaar und Hochzeitspaar - ein ganz besonderes feierliches Ja-Wort geben.

Darum schrauben Sie Ihre Ansprüche an eine Zeremonie ruhig nach oben - Sie und Ihre Liebe sind es sich wert.   



Neugierig?

Gerne lade ich Sie zu einem unverbindlichen und kostenlosen Kennenlern-Gespräch ein z.B. im Hotel Restaurant Mövenpick in Egerkingen SO (nähe Autobahn) in Olten BH oder bei mir Zuhause am Bielersee. Stellen Sie mir ruhig Ihre Fragen, testen Sie mich, fühlen Sie mir auf den Zahn...

Falls Sie sich dann für mich als Ihren Traupfarrer entscheiden, erarbeiten wir Schritt für Schritt, ihre ganz persönliche Hochzeits-Zeremonie.


Ihre persönliche Trauung - massgeschneidert, individuell, einzigartig - genau wie Sie!


Dauer einer Hochzeitszeremonie - 45 bis 50 Minuten - Das sind 45 Minuten voller Emotionen, Freudentränen und einem Ja-Wort - für die Ewigkeit, aber Ihnen wird es vorkommen wie ein kurzer Augenblick!



Als freier Pfarrer gehe ich auf Ihre individuelle und persönliche Situation und ihre Bedürfnisse ein und nutze meine Professionalität und meine Kreativität, um Ihre Trauung so einzigartig zu gestalten, wie Sie es als Brautpaar auch sind. 

Kontaktieren Sie mich:
Oder Telefon / SMS / WhatsApp 078 806 1998 "Don Daniele" 

Weitere INFOS unter


Unter freiem Himmel?

Warum nicht? Alles ist möglich! Ein wesentlicher Punkt bei "meinen Trauungen" ist die Tatsache, dass das Brautpaar überall da die Zeremonie feiern kann, wo es möchte. So ist eine Trauung am Strand ebenso möglich, wie auf einem Schiff oder unter dem Sternenhimmel! Ebenso können Sie Ihre Trauung im eigenen Garten feiern oder - ganz urchig - auf einer Alp! Oder vielleicht träumen Sie von einer Märchenhochzeit auf einem Schloss einer Hochzeitsfeier irgendwo im Süden? Am Meer? Oder möchten Sie doch lieber in einer schlichten, romantischen Kirche in der Schweiz heiraten? Als Hochzeitspaar können Sie hier auch auf meinen grossen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Ich helfe Ihnen gerne,  I h r e n  stimmigen Ort zu finden! 

Ausschnitt aus dem Roman: MEINE REISE NACH ITHAKA, 2008

D. Kallen, 2008

"Und die Liebe?

Leonardo wusste und erfuhr es immer wieder:

Sie ist Hölle und Paradies, tiefster Schmerz und höchstes Lustgefühl, sie ist unbändige, entzückende Leidenschaft und größte Qual in einem.

Die Liebe ist immer wieder neu und anders, sie fordert uns heraus in unserer ganzen Existenz.

Sie fordert alles von uns, nimmt uns alles weg und macht uns zugleich unendlich reich.

Die Liebe lässt uns manchmal in die tiefste und finsterste Hölle fallen und dann rettet sie uns wieder und verleiht uns Flügel, die uns bis zu den Sternen tragen. Das alles vermag die Liebe."


image-9152120-53374580.jpg

Häufig gestellte Fragen:


Wie lange dauert eine Zeremonie?
45 bis 50 Minuten, inkl. Musik. 

Wäre es möglich, nur ein ganze kurze Feier zu machen?  10 bis 15 Minuten? 

Grundsätzlich ist alles möglich. Aber ich empfehle es nicht, eine Feier sollte nie ein "Gjufel" sein. Eine Zeremonie braucht eben auch ihren Raum - auch zeitlich!

Machen Sie auch Hochzeiten und Taufen zusammen, also "Traufen"?

Ja, selbstverständlich ist das möglich! Das mache ich mindestens 6 Mal im Jahr!

Machen Sie auch Hochzeits-Feiern in anderen Sprachen?
Ich leitete schon viele Feiern mit z.T. russischen, chinesischen, spanischen, portugiesischen, polnischen, italienischen, englischen,  franzöischen und niederländischen Gästen.  Fragen Sie einfach nach. Ich kann Ihnen ein intressantes Angebot machen!

Muss man immer noch Versprechen, "bis dass der Tod uns scheidet"?

Nein, ich gebe dem Paar ganz viele Tipps, und Vorschläge für neuere, moderne Ehebekenntnisse oder Gelübte. Aber jedes Paar entscheidet am Schluss ganz selber, was für sie stimmt! Von 100 Paaren wählen im Schnitt nur noch 2-4 Paare das alte, traditionelle Trauversprechen...